Code of Conduct @ China

Hesch gwüsst?

Der Kampf um die günstigsten Produktionskosten führt die Hersteller hauptsächlich nach Asien. China ist seit langem der weltweit grösste Exporteur. Doch auch Länder wie Kambodscha, Bangladesch, Indien, Indonesien oder Vietnam sind sehr beliebt, wenn es um die Wahl der Produktionsstätte geht. Viele Marken produzieren ausserdem in der Türkei und Rumänien.

Die Firma NILE produziert mehrheitlich in China, vereinzelt auch in der Schweiz und Italien. Um als Firma auch persönlich vor Ort einen Grossteil der Verantwortung zu übernehmen, gibt es seit November 2012 ein eigenes Office in Shanghai mit fünf Vollzeitangestellten und einen NILE Code of Conduct. Eines der wichtigsten Ziele des Office ist die Sicherstellung der sozialen Standards. TOP!

 

Share this post:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.